MARRIAGE CERTIFICATE

HEIRATSURKUNDE

Das Generalkonsulat der Islamischen Republik Afghanistan in München - Deutschland stellt Heiratsurkunden (زوجیت خط) für Paare, die in Deutschland leben, aus. Sowohl Ehemann als auch Ehefrau MÜSSEN zum Zeitpunkt der Ernennung zusammen mit FÜNF erwachsenen Zeugen im Generalkonsulat anwesend sein.

  • Bitte lesen Sie die folgenden Informationen und Anweisungen sorgfältig durch:

    - Termin: Antragsteller MÜSSEN einen Termin online buchen, bevor sie zum Generalkonsulat kommen. Kunden ohne vorherige Terminvereinbarung werden nicht bedient.
    - PERSÖNLICHER BESUCH: Sowohl Ehemann und Ehefrau als auch FÜNF erwachsene Zeugen MÜSSEN zum Zeitpunkt des Termins zusammen mit einem Antragsschreiben und den erforderlichen Dokumenten im Konsulat anwesend sein.
    - ANTRAGSSCHREIBEN: Ein Antragsschreiben, in dem die erforderlichen Dienstleistungen sowie Datum und Ort der Eheschließung aufgeführt sind, sollte dem Konsulat zum Zeitpunkt des Termins vorgelegt werden.
    - FORMULAR FÜR DIE HEIRATSURKUNDE (فورم زوجیت خط): Dieses Formular muss im Generalkonsulat ausgefüllt werden. Es kann von hier heruntergeladen werden.

    - ERFORDERLICHE DOKUMENTE:
    - Bitte lesen Sie die nachstehenden Informationen sorgfältig durch und bereiten Sie sich entsprechend auf Ihren Termin vor.
    Die folgenden Personen und Dokumente MÜSSEN bei Ihrem Termin im Generalkonsulat anwesend sein.
    A. Identitätsnachweis. (1) Eine Kopie der Tazkira oder des afghanischen Reisepasses beider Antragsteller; (2) eine Kopie der Tazkira oder des afghanischen Reisepasses jedes Zeugen und (3) eine Kopie der deutschen Aufenthaltserlaubnis der Antragsteller und Zeugen.
    B. Fotos. (1) zwei aktuelle biometrische Fotos (Größe: 3x4 cm) von beiden Antragstellern; (2) zwei aktuelle biometrische Fotos von jedem Zeugen.
    C. Zeugen (اقرار کنندگان): Drei erwachsene Zeugen sollten zum Zeitpunkt des Termins zusammen mit den Antragstellern anwesend sein. Alle drei Zeugen sollten ihre Identitätsnachweise und Fotos bereithalten, wie in den Absätzen A und B angegeben. Sie sollten das Paar persönlich kennen und von ihrer Ehe wissen.
    D. Zeugen (شاهدان): Zusätzlich zu den drei Zeugen sollten ZWEI erwachsene Zeugen zum Zeitpunkt des Termins zusammen mit den Antragstellern anwesend sein. Beide Zeugen sollten ihre Identitätsnachweise und Fotos bereithalten, wie in Absatz A und B angegeben.
    E. Dokumente von Kindern, d.h. (Personalausweise, Geburtsurkunden), falls es Kinder gibt.

    - Gebühr: Ein Antragsteller sollte 50,€EURO für EINEN Antrag zahlen. Diese Gebühr kann mit Debitkarten von EFTPOS im Generalkonsulat bezahlt werden.

    - VERFAHREN:
    - Sobald die Antragsteller zum Zeitpunkt ihres Termins das Generalkonsulat besuchen, werden Identitätsnachweis und Dokumente an der Rezeption überprüft. Wenn alle erforderlichen Dokumente vollständig sind und sowohl Ehemann und Ehefrau als auch 5 erwachsene Zeugen anwesend sind, beginnt der Prozess der Erstellung einer Heiratsurkunde. Die Heiratsurkunde wird noch am selben Tag fertig gestellt und den Antragstellern ausgehändigt oder kann je nach Arbeitsaufwand per Post durch den von den Antragstellern bereitgestellten eingeschriebenen Rückumschlag verschickt werden.

    - Anmerkungen zur Heiratsurkunde: Für eine Heiratsurkunde sind SIEBEN Erwachsene im Generalkonsulat erforderlich (Ehemann und Ehefrau + DREI Zeugen + ZWEI Zeugen) Hinweis: Bitte bringen Sie alle erforderlichen Dokumente und Fotos zum Zeitpunkt Ihres Termins mit. Das Generalkonsulat verfügt nicht über Druck- und Kopiermöglichkeiten für seine Kunden.

    Kontaktdaten:
    E-Mail:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Telefon:  004989255523030 

 BEREIT ZUR ANTRAGSTELLUNG?

EINEN TERMIN BUCHEN

BUCHEN

DOKUMENTENVERFOLGUNG

TRACK

FORMULAR FÜR HEIRATSURKUNDE

DOWNLOAD

FORMULAR HEIRATSURKUNDE

DOWNLOAD